Vize-Blog

WOLFE ISLAND KUNSTWOCHENENDE

Ihr erinnert euch vielleicht an den Namen Arnold Swiles als Pseudonym für den schizophrenen Analphabeten, über den ich letztes Jahr geschrieben habe, der seine eigene Sexmaschine aus einer Poolnudel und einem Kolben gemacht hat.

Cry-Baby der Woche

Diese Woche: Rowdy George Michael-Fan gegen kindangreifenden Fußballvater!

Englisch zum günstigen Preis

Haben Sie sich jemals gefragt, wer genau diese Horden von Menschen sind, die wie eine Herde Schafe an Zigaretten paffen, die alle in Schals und Hoodies auf den Straßen von London herumhängen? Nun, wundere dich nicht länger!

Der Typ kennt keine Gnade

Wie manchmal gesagt wird, ist Achewood die neuen Simpsons. Das Niveau des Geschichtenerzählens und die Qualität des Humors sind so ziemlich beispiellos.

Nigerianische Universität

Sie denken vielleicht, dass es ein totaler Ärger ist, sich mit der Frisbee-Gesellschaft in der Bar des Studentenwerks abzufinden, aber versuchen Sie, nach Nigeria zu gehen.

Studentenplakate

Der erste Tag an der Universität ist ein aufregender Moment in Ihrem Leben. Sie springen voller Aufregung in Ihr neues Zimmer und haben große Pläne, dieses 2,50 x 1,80 m große Abteil so zu gestalten, dass es Ihre erstaunliche Persönlichkeit angemessen darstellt. Also jeder, der reinkommt, ist total...

Wohin der Horror

Gerard Way ging zum Zeichnen an die School of Visual Arts, wurde mit der Band My Chemical Romance ein großer Erfolg und kehrte dann zu den Comics zurück, indem er die Dark Horse Comics-Serie Umbrella Academy schrieb.

Es gab eine Harry-Potter-Handwerksmesse in Los Angeles

Eines der merkwürdigsten Dinge in Los Angeles ist sein „Harry Potter Store“ auf dem Wilshire Boulevard. Whimsic Alley, wie es offiziell heißt, zieht noch Jahre, seit das letzte Buch in die Regale kam oder der letzte Film in die Kinos kam, immer noch Fans an. Es ist wie die real...

Wir gingen zu Wierd 500

Ich habe nur sehr wenige Leute getroffen, die in der Lage sind, auf ihren eigenen Partys wirklich Spaß zu haben, und Pieter (wie die folgenden Fotos zeigen werden) ist einer von ihnen. Seit 2002 gibt es Wierd in verschiedenen Inkarnationen.

Juvie-Interviews

Jeden Sonntag leitete ich einen Schreibworkshop in einem Jugendgefängnis in Indiana, in der kleinen Stadt, in der ich zur Schule ging.

Ein Interview mit einem menschlichen Hamster

Wenn wir eine weitere beschissene Kunstausstellung ertragen müssen, die Photo Booth- und Facebook-Bildschirmdumps zusammen mit einem pompösen Manifest einer ausgeklügelten Bullshit-Idee über das Universum zeigt, die auf einem DMT-High erdacht wurde