Wir haben einen Architekten nach dem Spiel 'Prison Architect' gefragt

Zu Ihrer Information.

Diese Geschichte ist über 5 Jahre alt.

Es ist deprimierend realistisch.
  • 'Die Gefangenen selbst werden im Allgemeinen nicht in das Gespräch einbezogen, bei dem das Budget für den Gefängnisbau verschiedenen Prioritäten zugewiesen wird, sodass ihre Bedürfnisse an letzter Stelle stehen und die Zellengröße im Allgemeinen auf das gesetzliche Minimum beschränkt ist', sagte Sperry. 'Der gesetzliche Standard verbietet nur 'grausame oder ungewöhnliche Strafen' - eine Zelle kann strafrechtlich klein sein, solange sie diese Grenze nicht überschreitet.'

    Einige der kostensparenden Designs, gegen die Sperry im wirklichen Leben kämpft, würden perfekt in eine Gefängnisarchitekt Strategieführer.

    Das schrecklichste und profitabelste Gefängnis in Prison Architect hält 12.000 Insassen in Einzelhaft. Bild: Introversion/Steam-Benutzer Jesus Quintana